/Reminder:

 

 


 

Veränderungen in der Arbeitswelt: Digitalisierung, Aging, Fachkräftemangel...


Datum:   Freitag, 17. November 2017

Zeit:       Beginn 09.00 Uhr – ca. 18.00 Uhr

              mit Business Lunch, Network-Pausen und Apéro am Abend

Ort:        Hyperion Hotel Basel, Messeplatz 12, 4058 Basel



Die Digitalisierung und die Alterung der Gesellschaft werden in den kommenden Jahren den Arbeitsmarkt stark verändern. Erfahren Sie mehr dazu am «BEF Basel Economic Forum 2017». Es erwarten Sie zahlreiche hochkarätige Referenten/Experten, die Möglichkeit in einer Breakout Session oder im «Talk im Saal» mitzudiskutieren und natürlich auch hervorragende Gelegenheiten für Netzwerkgespräche.

 


 

 

Wir freuen uns über die bereits zahlreich eingegangenen Anmeldungen. Für bereits von uns bestätigte Teilnahmen bedarf es keiner weiteren Interaktion.

 


Das könnte Sie auch interessieren:


 

  • Jungunternehmerpreis Nordwestschweiz: Es werden auch Finalisten des «Jungunternehmerpreis Nordwestschweiz 2016» am «BEF 2017» teilnehmen und ab 2018 wird der Jungunternehmerpreis im Rahmen und im Anschluss an das «Basel Economic Forum» vergeben.

Das «Basel Economic Forum» ist das Wirtschaftsforum für die trinationale Metropolitanregion Basel. Es wird vom Think Tank metrobasel veranstaltet und organisiert. Träger sind der Arbeitgeberverband Basel und der Jungunternehmerpreis Nordwestschweiz.

 

Herzlichen dank an unsere Träger und Partner für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

 

 

Geschäftsstelle

metrobasel, Aeschenvorstadt 4, 4010 Basel

T +41 (0) 61 272 11 44

 

Direktorin: Regula Ruetz

Administration: Andreas Hutter

E-Mail: info@metrobasel.org

 

Die metrobasel news finden Sie unter:

www.metrobasel.org