Reminder: «Wirtschaftsforum Lörrach 2018»

«Gefährden Abschottungstendenzen die engen Beziehungen CH - EU?» 

 

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Wir freuen uns, am 26. Juni 2018, Frau Staatssekretärin Katrin Schütz, vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des landes Baden-Württemberg, am «Wirtschaftsforum Lörrach 2018» begrüssen zu dürfen. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr.

 

Staatssekretärin Schütz wird «Zur Bedeutung offener Märkte für Baden-Württemberg und was die Politik dazu beitragen kann» referieren. Im Impulsreferat wird metrobasel-Direktorin, Regula Ruetz, aufzeigen, welche Auswirkungen Abschottungsmassnahmen auf unseren grenzüberschreitenden Wirtschaftsraum haben. 

 

Die Gefahren von Abschottungstendenzen diskutieren auf dem anschliessenden Podium:

Staatssekretärin Katrin Schütz

Nationalrat Eric Nussbaumer, Mitglied der aussenpolitischen Kommission des Nationalrates

Matthias Altendorf, CEO Endress + Hauser

Stefanie Luckert, Geschäftsführerin Vereinigung Schweizer Unternehmen in Deutschland

Regula Ruetz, Direktorin metrobasel

Oberbürgermeister Jörg Lutz, Stadt Lörrach (Diskussionsleitung)

 

Begrüssung und Schlussworte: André Marker, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

 

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Einladungskarte mit detailiiertem Programm und Anfahrtsplan

 

Anmeldung:

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung bis spätestens diesen Freitag, 22. Juni 2018, an info@metrobasel.org oder per Fax an +41 (0) 61 272 11 42.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 


 

Werden auch Sie Mitglied bei metrobasel

 

Wenn Sie Interesse an der Tätigkeit oder den Studien von metrobasel haben, uns als Mitglied unterstützen und an unseren Anlässen teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail an info@metrobasel.org oder per Telefon unter 061 272 11 44.

 

Sehr gerne senden wir Ihnen weitergehende Informationen zu. Das Beteiligungsformular, unsere Statuten und Reglemente finden Sie hier.

 

Wir danken all unseren Partnern und Mitgliedern für die Unterstützung, welche die Projekte, Studien und Anlässe von metrobasel ermöglichen.

 

Geschäftsstelle

metrobasel, Aeschenvorstadt 4, 4010 Basel

T +41 (0) 61 272 11 44

 

Direktorin: Regula Ruetz

Administration: Andreas Hutter

E-Mail: info@metrobasel.org

 

Die metrobasel news finden Sie unter:

www.metrobasel.org