/save the date:

 

 

 

 

BEF Basel Economic Forum 2018


Datum:   Freitag, 23. November 2018

Zeit:       Beginn 09.00 Uhr – ca. 17.15 Uhr

              (Türöffnung mit Welcome Kaffee: 08.30 Uhr)

Ort:        Hyperion Hotel Basel

 

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Das diesjährige BEF will Trends und Visionen zur räumlichen Zukunft unserer Region aufzeigen: Welche Veränderungen kommen auf uns zu? Was zeichnet eine prosperierende Stadt und Region aus? Wie werden wir künftig arbeiten? Wo braucht es welche Arbeitsplätze und wie wird sich die Mobilität verändern? Werden autonom gesteuerte Fahrzeuge oder Transportsysteme nicht nur uns ans Ziel bringen, sondern auch vermehrt Waren? Wo und wie wird «Einkaufen und Freizeit» stattfinden? Und welche Anforderungen werden entsprechend an Infrastrukturen der Zukunft gestellt?

 

Erfahren Sie mehr zur «Stadt und Region der Zukunft» am BEF 2018.


Antworten darauf, wie sich Zukunftstechnologien auf die räumliche Gestaltung, die Mobilität und das Leben im beruflichen und privaten Bereich auswirken, haben einen grossen Einfluss darauf, wie unsere Städte, Agglomerationen und ländlichen Gebiete sich verändern und entwickelt werden sollen. Hochkarätige Referenten und Podiumsteilnehmer werden sich am diesjährigen BEF darüber unterhalten. Unter ihnen sind Arne Lorz (Stadtentwickler von München) Andreas Welter (Leiter globaler Think Tank Mobilität von BMW), Dr. Michael Grampp (Chefökonom und Director Research von Deloitte Schweiz) und Frithjof Finkbeiner (Mitglied des Club of Rome, international bekannter Klima- und Nachhaltigkeitsexperte).

 

Link zum detaillierten Programm

 

Konditionen All inclusive: Persönliche Unterlagenmappe, Getränke, Welcome Kaffe, Business Lunch*, Verpflegung in den Network-Pausen und Apéro riche ab ca. 17.30 Uhr

 
*bei Ganztagesticket

 

Direkt zur Anmeldung


In diesem Jahr wird auch der Jungunternehmerpreis Nordwestschweiz (JUP) erstmals im Anschluss ans BEF Basel Economic Forum vergeben. Teilnehmende des BEF erhalten die Möglichkeit an der anschliessenden JUP-Preisvergabe teilnzunehmen. Bitte markieren Sie dazu das entsprechende Feld in Ihrer Anmeldung.

 

Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen zur Verfügung.

 

------------------------------

Das «Basel Economic Forum» ist das Wirtschaftsforum für die trinationale Metropolitanregion Basel. Es wird vom Think Tank metrobasel veranstaltet und organisiert.

 

Herzlichen dank an unsere Träger und Partner für die Unterstützung und Zusammenarbeit!
 
Träger: Arbeitgeberverband Basel / Jungunternehmerpreis Nordwestschweiz / IBA Basel 2020 / Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt
 
Partner/Sponsoren/Medienpartner: Coop / Hyperion Hotel Basel / Konnex / Bönzli + Feuz IT / Druckerei Bloch / Grand Hotel Les Trois Rois / bz Basel / HR Today / und weitere
 

 

 

 

Geschäftsstelle

metrobasel, Aeschenvorstadt 4, 4010 Basel

T +41 (0) 61 272 11 44

 

Direktorin: Regula Ruetz

Administration: Andreas Hutter

E-Mail: info@metrobasel.org

 

Die metrobasel news finden Sie unter:

www.metrobasel.org